Menü World of Players

SpellForce 2 Patch 1.01 Patches

Von Phenomic • Samstag, 22. April 2006

Dateien (Downloads)
68 MB SpellForce2-Patch-101-DVD.exe
1 Datei 24134 Downloads
Beschreibung

Diese Patchversion ist nur für die DVD-Version des Spiels gedacht. Die bei Gamesload vertriebene Version benötigt eine andere Version dieses Patches. Siehe dazu die offizielle Seite von SpellForce 2.


Folgende Probleme werden durch diesen Patch behoben:

- Rebalancing einiger Karten des Freien Spiels.
- Probleme bei der Grafikkartenerkennung mit NVidia-FX Reihe behoben.
- Vereinzelt auftretende Desyncs in Multiplayer Partien behoben.
- Nach Beenden der Kampagne werden jetzt die Reisesteine und Portale wieder aktiviert.
- Leichte KI-Verbesserungen im Gefechts-Modus und im Freien Spielmodus.
- Verbesserung der Lippenanimationen.
- Animationsverzögerungen in Mehrspielerpartien behoben.
- Fehler im Morca-Dialog behoben.
- Chat-Nachrichten werden je nach Team farbig kodiert.
- Im Freien Spiel werden Karten ausgegraut, die einen höheren Mindestlevel als der aktuelle Avatar haben. Sie bleiben aber weiterhin auswählbar.
- Diverse kleinere Lokalisierungsfehler wurden behoben.
- Nach Laden eines Savegames versanken zerstörte Gebäude nicht mehr im Boden sondern verschwanden einfach. Dies wurde behoben.
- Es konnte vorkommen, dass ein Effekt auf einer Einheit endlos weiterläuft. Dieses Problem wurde behoben.
- Zu lange Avatarnamen konnten im Freien Spiel über Netzwerk zu Abstürzen führen. Die Länge wurde limitiert.

Weitere behobene Probleme:

- Eine “Unhandled Exception“ konnte auftreten, wenn bestimmte offensive Zaubersprüche auf Einheiten mit bestimmten aktiven defensiven Zaubern ausgelöst wurden und die angreifende Einheit in diesem Moment starb.
- Eine “Access Violation“ konnte auftreten, wenn zwei Einheiten mit aktivem „Riposte“ sich im Nahkampf begegnet sind.
- Seltener Crash beim Wechseln ins Hauptmenü oder beim Wechseln auf eine andere Karte behoben.
- Seltene nicht an einem Ereignis festzumachende „Access Violation“ wurde behoben.
- Seltene “Access Violation“ nach gewonnenem Internetspiel wurde behoben.
- Nach der End-Cutscene konnte es vorkommen, dass der Endgegner nach Speichern/Laden wieder auf der Karte erscheint.
- Der Mond reflektiert jetzt korrekt im Wasser.